Öffnungszeiten des Rathauses

Montag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr
16:30 Uhr - 19:00 Uhr

Dienstag bis Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Coubronplatz 1 
88450 Berkheim
Tel: 08395 94060
Fax: 08395 940622

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelles

Hier finden sie öffentliche Ausschreibungen, Bekanntmachungen des Rathauses und aktuelle Informationen rund um die Gemeinde Berkheim.

Bebauungsplan

 Öffentliche Auslegung des Entwurfes der 1. Änderung des Bebauungsplanes "Illerbachen Ost" in Berkheim-Illerbachen

Der Gemeinderat der Gemeinde Berkheim hat in öffentlicher Sitzung am 14. März 2017 den Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes "Illerbachen Ost" in Berkheim-Illerbachen mot örtlichen Bauvorschriften, Begründung und Umweltbericht gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 Baugesetztbuch öffentlich auszulegen. Das Plangebiet umfasst die Flst. 1488, 1489, 1490/1, 1493/1, und 1496/5 (Teilfläche); das Plangebiet ist im nachfolgend abgedruckten Lageplan dargestellt. Mit der 1. Änderung wird lediglich die Ausgleichsfläche Fläche A1 alt (Flst. 76) mit Fläche A1 neu (Flst. 87, 88, 90/1, 90/2 und 92) ausgetauscht. Der Ausgleichsflächenplan ist nachstehend ebenfalls zum anklicken. Der Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes "Illerbachen Ost" mit örtlichen Bauvorschriften, Gegründung und Umweltbericht sowie vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen liegt in der Zeit vom 3. April bis 4. Mai 2017 (je einschließlich) während der üblichen Dienststunden im Rathaus Berkheim, Coubronplatz 1, 88450 Berkheim öffentlich zur Einsichtnahme aus. An umweltbezogenen Informationen sind verfügbar: Umweltbericht mit Beschreibung und Bewertung der voraussichtlichen erheblichen Umweltauswirkungen auf die Schutzgüter: Schutzgebiete und schutzwürdige Biotope, Klima und Lufthygiene, Boden und Geomorpholigie, Grundwasser, Oberflächen- und Niederschlagswasser, Arten und Biotope, Landschaftsbild, Mensch, Kultur- und Sachgüter und ihre Wechselwirkungen unter Berücksichtigung der geplanten Maßnahmen zur Vermeidung, Verringerung und zur Kompensation mit Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung. Grünordnungslplan mit Beschreibung und Bewertung der Maßnahmen zur Vermeidung, Ninimierung und Kompensation von Beeinträchtigungen für Naturhaushalt und Landschaft. Umweltbezogene Stellungnahmen des Landratsamtes Biberach zu den Aspekten: Ausführung der Kompensationsfläche, Eingriffs- und Ausgleichsbilanzierung, Behandlung der Ausgleichsflächen, Hinweis auf das Wasserschutzgebiet "Illertal" im Plangebiet, Hinweis auf bestehenden Rekultivierungsplan und Rückumwandlung in Ackerflächen. Wärend der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zum Bebauungsplanentwurf abgegeben werden. Schriftlich vorgebrachte Anregungen und Bedenken sollten die Anschrift des Verfassers und gegebenenfalls auch die Bezeichnung des betroffenen Grundstückes enthalten. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können. Ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung ist unzulässig, sowie mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden können.

Ausgleichsflächen hier, Plan hier, Texteil hier, Umweltbericht hier

Berkheim, den 23. März 2017

gez. Puza Bürgermeister

Grüngutabgabe

Die Grüngutabgabestelle Bonlanden (Kirchdorfer Straße) hat wieder ab Mittwoch, den 15. März 2017 geöffnet.
Öffnungszeiten:
mittwochs von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
samstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr