Freizeit & Kultur

Einfach die Seele baumeln lassen und die Natur genießen oder aktiv den Tag gestalten. Oberschwaben und das Allgäu bieten für jeden Geschmack etwas und die Gemeinde Berkheim liegt mittendrin.

Urlaub in der Heimat, sanfter Tourismus, spüren Sie das Schöne vor der Haustür auf!

Es gibt so vieles, was man leicht übersieht. Am besten ist es daher, Sie erkunden unsere Landschaft zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Mit den Füßen

Der Oberschwäbische Pilgerweg führt durch Berkheim, aber auch der Martinusweg, welcher zu Ehren des Diözesanpatrons von Bischof Dr. Gebhard Fürst ausgewiesen wurde. Der Martinusweg verbindet die Geburtsstadt des Heiligen Martin im heutigen Ungarn mit dem Ort seiner Grablege, dem französischen Tours. Der Oberschwäbische Pilgerweg steht unter dem Motto: „Gehen – Beten – Zu sich und zu Gott finden“. Er vernetzt die schönsten Gnadenorte, Wallfahrtskirchen und Klöster in Oberschwaben und eröffnet mit seinen sieben Schleifen ganz neue Pilgererlebnisse.

Auch Berkheim selbst ist ein Pilgerziel. Seit seinem Tod im Jahr 1230 ist der Patron des Illertals, der Heilige Willebold, in Berkheim begraben. Vor allem Ende Juli zum Willeboldsfest zieht es viele hundert Pilger aus nah und fern in unsere Gemeinde.

www.martinuswege.de

www.oberschwaebischer-pilgerweg.de

Mit dem Rad

Es müssen keine weiten Strecken sein, aber die gibt es auch. Der Fahrfreude sind kaum Grenzen gesetzt. Flach und weit öffnet sich das Illertal vor den Toren Berkheims. Durch das beschauliche Rottal führt einer der Oberschwäbischen Radfernwege, der Rotweg. Wer gemütlich radeln möchte, findet entlang der Wege Natur und Kultur. Das Kloster Bonlanden lädt beispielsweise zum Besuch des bedeutenden Krippenmuseums ein. Stärken kann man sich dort im Pilgerraum. Stärkung versprechen auch unsere weithin bekannten Gasthöfe – auch mit Übernachtungsmöglichkeiten.

www.radroutenplaner-bw.de

www.oberschwaben-tourismus.de/rad-aktiv.html

Anreise

Die Gemeinde Berkheim liegt günstig an den Autobahnen A 7 (eigene Anschlussstelle) und A 96. Die Bundesstraße B 312 führt durch die Gemeinde. Das nahe Memmingen bietet Anschluss an internationalen Bahn- und Luftverkehr.